Neu

5 Links, die Sie diese Woche vielleicht verpasst haben (aber sehen müssen!)


Das Internet ist ein Kaninchenbau, in den man leicht hineingezogen werden kann. Das Problem ist, dass unter Ziegenparkour-Videos und endlosen Listen so viele Dinge begraben werden, dass "Ihr Vertrauen in" fast alles wiederhergestellt wird. Aus diesem Grund stellen wir eine kurze Liste der Besten der Besten (auch bekannt als „der Große“) zusammen, die aussagekräftig, zum Nachdenken anregend, witzig und / oder einfach unglaublich cool sind, auf die wir diese Woche gestoßen sind. Mit anderen Worten, es ist das Zeug, das wir Ihnen sofort per E-Mail / Chat / Tweet / SMS schicken würden, wenn wir Besties wären. Wir werden uns zwar täglich darum bemühen, unseren Lesern erstaunliche Inhalte zu bieten, aber wir wissen es nicht alle Das Beste kommt von uns. (Für die Aufzeichnung sagen wir nicht, dass Sie nicht auch die Ziegenvideos ansehen sollten.)

1. Die Zukunft des Eiskaffees (Der Atlantik)
Wir sind mitten in einer Kaffeerevolution und wir werden es wahrscheinlich nicht merken. Ein Jahrzehnt, nachdem Starbucks erstmals abgefüllte Frappuccinos (sogar an Ihrer örtlichen Tankstelle) eingeführt hat, rollt Blue Bottle, der Liebling der Indie-Kaffeeszene, an den Whole Foods-Standorten in San Francisco und New York Kartons mit seinem New Orleans-Eiskaffee aus. Diese lange Lektüre gibt die ganze Geschichte hinter der Suche von Blue Bottle nach einer tadellosen Tasse - eine süße milchähnliche Schachtel in dieser Schachtel Kaffee - für Ihre lokale Lebensmittelgeschäftsgeschichte wieder.

2. Was siehst du, wenn du in den Spiegel schaust? (Youtube)
Stellen Sie sicher, dass Sie eine Schachtel Taschentücher zur Hand haben, wenn Sie sich diesen kurzen Dokumentarfilm ansehen, der eine Fortsetzung des Musikvideos zu John Legends weiblicher Power-Hymne "You and I." (Sie und ich) darstellt Video zur Beantwortung der Frage: „Was sehen Sie, wenn Sie in den Spiegel schauen?“ Die rohen Antworten bringen Sie auf eine Achterbahn der Gefühle, von Traurigkeit zu Hochstimmung, Opfer zu Sieg.

3. James Hamblin: E-Mail ruiniert uns: Eine brillante Lösung (Der Atlantik)
Um zu sagen, wir sind große Fans von atlantisch Senior-Redakteur James Hamblin wäre eine große Untertreibung, weshalb es uns absolut nichts ausmacht, zwei Dinge zu teilen Der Atlantik diese Woche. Außerdem hat Jim - wir sind auf der Basis eines Vornamens - einige großartige Punkte in diesem Video. Amerikaner haben eine giftige Beziehung zu E-Mails - wir verbringen fast 30 Prozent unserer Arbeitswoche damit! Zum Glück hat er eine einfache, aber geniale Lösung.

4. Marathonläufe für Frauen sind besser als für Männer (TDie New York Times)
Wer regiert die Welt? Mädchen. Eine neue Studie mit fast 100.000 Marathonläufern ergab, dass Frauen bei Langstreckenrennen besser als ihre männlichen Kollegen sind. Die Argumentation ist wahrscheinlich sowohl physiologischer (Männer haben in der Regel nicht mehr genügend Fett als Frauen) als auch psychologischer Natur (die „Risikostrategie“ des Laufens - bei Männern üblich - wo man stark anfängt und hofft, dass es anhält, endet normalerweise nicht gut). .

5. Jemand fand jeden Namen von "Mambo No. 5" auf Colaflaschen (BuzzFeed)
Peitschen Sie Ihre Gelees, Druckknöpfe und Cargohosen aus. Es ist Zeit zu feiern wie 1999. Ein genialer Reddit-Benutzer arrangierte Colaflaschen aus der Share a Coke-Kampagne des Unternehmens in der Reihenfolge der sieben Namenstropfen von Lou Bega in seinem One-Hit-Wunder „Mambo No. 5“. Gut investierte Zeit , Herr.